profil


Tim Haferkorn

Tim Haferkorn stieg im Alter von 6 Jahren zum ersten mal auf ein Trialmotorrad.

Seinen ersten Wettkampf fuhr er 2005 in Borna. Ab da begann für Ihn bis zum heutigen Tag die aktive Laufbahn im Motorradtrialsport.

2007 wurde er Ostdeutscher Meister in seiner Klasse, danach folgten weitere Erfolge in Ostdeutschen und Deutschen Meisterschaften, sowie die Teilnahme an internationalen Wettkämpfen wie Tschechische Meisterschaften und Europameisterschaften.

Außerdem ging er auch bei einigen Enduro - und extrem Enduro Rennen an den Start.

2012 gründete er TRIALANDSHOW um sein `know how´ in Lehrgängen weiterzugeben und durch Shows den Trial Sport publik zu machen.

2016 gründete er sein Drift Team mit dem Namen "Goosebumps Drifting". Ein extra für ihn angepasster und umgebauter BMW E30 dient hier als "Sportgerät", mit dem er seit 2017 an regionalen Drift Veranstaltungen teil nimmt.

Tim fuhr schon Shows bei:

BMW Leipzig

BMW Chemnitz

Porschewerk Leipzig

Tattoo Expo Leipzig

Tattoo Convention Dresden

Deutz/Fahr
German Stuntdays

Hondacenter Leipzig

uvm.

Paul Haferkorn

Paul Haferkorn begann im alter von 5 Jahren mit Quad fahren. Nach dem er genug Erfahrung gesammelt hatte, stieg er mit 8 Jahren auf das Motorrad um. Sein erstes Fahrzeug war eine umgebaute Simson. Später probierte er sich einige Zeit im Motorradtrial Sport aus, um später seinen Gefallen im Motorrad Stunt Riding zu finden. Paul ist nun auf einer Beta RR350 unterwegs.